22 | 11 | 2017

120 Jahre Frauenverein Bodersweier e.V.

 

Der Mensch braucht Mitmenschen.

Weshalb es sich lohnt, Mitglied zu werden:

Eine Mitgliedschaft hilft dabei, die bedeutsame Tradition der gemeinschaftlichen Vereine zu bewahren, das Leben in der Gemeinde
und der kirchlichen Gesellschaft zu unterstützen und zu fördern.


Durch die Mitgliedschaft kann die soziale Verantwortung als Christ zum Ausdruck gebracht werden, in dem man sich mit der
Kirchengemeinde solidarisiert und die Aufgaben die in der Gemeinde wichtig sind unterstützt.


Kranken- und Pflegekassen decken heute und auch künftig nur noch eine pflegerische Grundversorgung ab. Wenn jemand in
der Familie krank oder pflegebedürftig wird, ist er meist über die Kassenleistung auf Unterstützung und Hilfe angewiesen. Hierzu
bedarf es Einrichtungen (Sozialstation), die durch den Frauenverein unterstützt werden.

Der Frauenverein bietet verschiedene Unterstützungsangebote, die schnell und unbürokratisch bei der Bewältigung schwieriger
Lebenssituationen helfen.
Bei der jährlichen Mitgliederversammlung erfahren die Anwesenden, wofür die eingegangenen Beiträge und Spenden verwendet
wurden.


Der Mitgliedsbeitrag kann von der Steuer abgesetzt werden.

Unsere Aktivitäten:

• Frauenfrühstück
• Ausflüge
• Die etwas andere Generalversammlung
• Seniorennachmittage
• Besuche von Vereinsmitgliedern bei Jubiläen
• Basar „Rund ums Kind“
• Ferienprogramm
• Vorträge

 

Kontaktadresse:

Monika King
Rastatter Straße 26
77694 Kehl - Bodersweier

Tel. 07853-400
Frauenverein@Bodersweier.de